Archivierter Artikel vom 08.07.2011, 17:47 Uhr
Plus
Limburg-Weilburg

Polizei warnt vor dem Kauf „günstiger Rassehunde“ über das Internet

Die Kriminalpolizei in Limburg ermittelt der Hundhändler, die kranke Rassewelpen zu angeblich günstigen Preisen angeboten worden waren. Die Welpen litten an Parvovirose, verursacht durch das Canine Parvovirus. Krankheitsverursacher und Symptome sind eng verwandt mit der Katzenseuche und verlaufen meist tödlich. Diese Erkrankung wurde in den vorliegenden Fällen von der Verkäuferin aus dem Landkreis Limburg-Weilburg verschwiegen. Die Welpen hatte sie aus Osteuropa eingeführt, wo die Krankheit bei Hunden mangels Impfungen häufiger auftritt.

Lesezeit: 1 Minuten