Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 18:01 Uhr
Plus
Weilburg

Naturdrama: Ein Pilz bringt Eschen massenhaft den Tod

Das Eschentriebsterben grassiert auch in den Wäldern der Region. Im Bereich des Forstamts Weilburg hat der aggressive Pilz mittlerweile die meisten Eschen befallen. Alleine dort droht vielen Tausend Edellaubbäumen der Tod, berichtet Forstamtsleiter Werner Wernecke.

Lesezeit: 4 Minuten