Archivierter Artikel vom 11.06.2020, 16:33 Uhr
Plus
Diez

Nach Großbrand in Recyclingbetrieb Uriel in Diez: Kripo sucht nach Spuren

Eine gute Woche nach dem großen Feuer im Recyclingbetrieb Uriel in Diez haben Kripobeamte am Mittwoch ihre Ermittlungen direkt am Brandort begonnen. „Sie sind jetzt dort“, sagte der Montabaurer Polizeisprecher Andreas Bode. „Die Ermittlungen haben natürlich schon vorher begonnen mit jeder Menge Befragungen: Wo hat es angefangen zu brennen?“ Das Brandgelände und der „Zerstörungsgrad“ seien allerdings groß, das erschwere die aktuellen Untersuchungen. „Es musste auch viel auseinandergezogen werden, um an die Glutnester zu kommen“, ergänzte Bode.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema