Plus
Holzheim

Holzheim: Nach Zerstörung durch Sturm neuen Kastanienbaum gepflanzt

Wie bereits im Mai berichtet, wurde der 200 Jahre alte Kastanienbaum im Holzheimer Wald, gegenüber des Börnchens, Opfer eines Sturmes. Lediglich an einer Seite des fast komplett ausgehöhlten Stammes befand sich noch ein junger Ast, der in voller Blüte stand und dem Sturm standgehalten hatte.

Lesezeit: 2 Minuten