Archivierter Artikel vom 18.06.2010, 16:22 Uhr
Netzbach

Farbenfest steht vor der Tür

Viel Energie, noch mehr Idealismus und die Freude, den Menschen das dritte Farbenfest in Netzbach zu präsentieren: Mit diesen drei Eigenschaften plant und organisiert Patricia Janning aus der Kunst-, Kultur- und Naturwerkstatt (Kukunat) in der Netzbacher Unterdorfstraße das Kulturfest, das bereits 2006 und 2008 jeweils mehr als 1000 Besucher anlockte.

„Kukunat scheint Gelb“ ist in diesem Jahr der Titel. Und die Farbe Gelb hat bereits in Hof und Garten in der Unterdorfstraße deutlich sichtbar Einzug gehalten. Am Samstag, 26. Juni, ab 15 Uhr werden dort bis nach Mitternacht Kunstgalerien, Musik, Literatur, Performance und Feuertheater die Szenerie bestimmen.

Mehr dazu in der Wochenendausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung