Netzbach

Erste Bilanz für Pilotprojekt: Dorfflitzer sorgt für mehr Mobilität

Die Carsharing-Initiative „Dorfflitzer“ in Netzbach hat im Sommer des vergangenen Jahres den Betrieb aufgenommen. Mit dem Angebot soll die ländliche Mobilität verbessert werden. Ein Elektroauto kann von den Bürgern aus Netzbach, aber auch aus anderen Orten, stunden- oder auch tageweise gemietet werden.

Uli Pohl Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net