Archivierter Artikel vom 12.02.2020, 12:34 Uhr
Diez/Oberneisen

Elsa hilft: Für benachteiligte Kinder in die Pedale getreten

Stundenlang floss der Schweiß in Strömen, als die Mitglieder der Diez Arena beim Arena Power Day für einen guten Zweck in die Pedale traten: Zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen beteiligten sich die Hobbysportler an einem Cyclingmarathon, also besonders kräftezehrendem Training auf speziellen Ergometern. Vier Einheiten nacheinander gab es unter Anleitung von sehr motivierten Trainern und natürlich mit basslastiger Musik zur Unterstützung. Alle vier Stunden waren, ebenso wie zwei zusätzliche Fitnesskurse Body Attack und HIIT-Training, im Handumdrehen ausgebucht, als Geschäftsführer Christopher Schwarz im Vorfeld Werbung für die Charityveranstaltung gemacht hatte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net