Archivierter Artikel vom 06.03.2012, 08:38 Uhr
Plus
Limburg

Die braune Vergangenheit des Limburger Landrats Heinz Wolf

Die Vergangenheit des ehemaligen Landrats des Kreises Limburg-Weilburg, Heinz Wolf, ist nach mehrjähriger Unterbrechung wieder in der Diskussion. Den Anstoß gab ein Antrag der Linken im Kreistag Limburg-Weilburg im vergangenen Jahr. Daraufhin wurde im Kreishaus untersucht, ob Wolf während der NS-Zeit etwas mit Euthanasie und Psychiatrie-Einweisungen zu tun hatte.

Lesezeit: 3 Minuten