Braubach

Winzerfest in Braubach: Bunte Umzüge zählen zu den Höhepunkten

Bei herrlich mildem und sonnigem Herbstwetter war das Winzerfest in Braubach von Freitag bis Montag richtig gut besucht. Tausende Besucher drängten sich an den Weinständen in der malerischen Altstadt am Fuße der Marksburg. Zwar musste leider das Höhenfeuerwerk wegen der Trockenheit ausfallen. Aber der Fackel- und Laternenumzug am Samstagabend und der Winzerfestumzug am Sonntagnachmittag waren wieder zwei herausragende Höhepunkte des bunten Programms.

Norbert Schmiedel Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net