Oberwesel

Mordsspaß im Turmmuseum: Wie zu Ritters Zeiten eine Burg belagert wurde

Den groß gewachsenen Mann möchte Jochen von Osterroth mit seinem Schwert sofort einen Kopf kürzer machen. Sehr zur Freude der beiden Kinder, die mit ihrem Papa das Turmmuseum auf der Schönburg in Oberwesel besuchen. Die Kinder kichern und warten im Eingangsraum des Museums gespannt darauf, was ihrem Vater nun bevorsteht. Aber Jochen von Osterroth hat natürlich nur einen Spaß gemacht.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net