Bacharach

Holocaust: Gedenken an Fred Moses in der Wernerkapelle

Als Ort der Toleranz zwischen den Religionen und als Mahnmal gegen den Antisemitismus ist die Ruine der Wernerkapelle in Bacharach weit mehr als nur ein rheinromantisches Wahrzeichen und vollendetes Beispiel hochgotischer Architektur. Eine Gedenktafel mit einem Gebetszitat von Papst Johannes XXIII., in welchem um Sinnesänderung der Christen in ihrem Verhältnis zum Judentum angemahnt wird, bezieht sich auf die unmenschlichen Verbrechen gegen Menschen jüdischen Glaubens im Holocaust.

Werner Dupuis Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net