Rhaunen

Schwimmfreunde müssen künftig mehr bezahlen

Weit mehr als 32.000 Besucher haben sich in der abgelaufenen Saison im Idarwaldbad in Rhaunen getummelt. Künftig werden sie für das Schwimmbadvergnügen allerdings tiefer in die Tasche greifen müssen als bisher. Der Verbandsgemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag die Eintrittspreise für das Freibad angehoben – teilweise um 100 Prozent.

Andreas Nitsch Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net