Kreis Birkenfeld

Ferienpark verhagelt weiter die Tourismus-Bilanz an der Nahe

Der nach wie vor schwächelnde Ferienpark Hambachtal verhagelt dem Kreis Birkenfeld und der gesamten Naheland-Touristik (NT) bei den Tourismuszahlen weiter die Bilanz. Nach den Erhebungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems gab es bis Ende Oktober – neuere Zahlen liegen noch nicht vor – gegenüber dem Vorjahreszeitraum bei den Gästen ein Minus von 16,3 Prozent auf nunmehr rund 89.650, bei den Übernachtungen sogar einen Rückgang von 25 Prozent auf jetzt 268.500. Bis Ende April soll nach Aussage von Landrat Matthias Schneider die neue Struktur stehen, die den Verbandsgemeinden und ihren Touristikern mehr Gestaltungsspielraum eröffnen soll.

Kurt Knaudt Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net