Königswinter/Kreis Neuwied

B42: Bauarbeiten an Brücke und Tunnelkette verschieben sich

Der befürchtete Dauerstau auf der B 42 zwischen dem Kreis Neuwied und Bonn kommt später. Eigentlich sollte mit der Sanierung der 650 Meter langen Drachenbrücke kurz hinter Rhöndorf bei Königswinter in diesem Sommer begonnen werden. Die Brücke ist dem hohen Verkehrsaufkommen von 27.000 Fahrzeugen täglich, davon 800 Lkw, nicht mehr gewachsen. Experten hatten starke statische Defizite festgestellt. Der Verkehr wird bereits seit Monaten in beide Fahrtrichtungen nur noch einspurig über die Brücke geführt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net