Horhausen

Zwei Schwerverletzte: Zusammenstoß auf der B 256 zwischen Horhausen und Willroth

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr auf der Bundesstraße 256 zwischen Horhausen und Willroth. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Foto: at

Wie der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Stefan Krämer, vor Ort informierte, stießen im Begegnungsverkehr zwei Fahrzeuge zusammen. Ein Insasse musste von den Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen mit Hilfe von technischem Gerät aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Beide Fahrer wurden aufgrund ihrer schweren Verletzungen vom DRK-Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Weiter im Einsatz war die Polizei Straßenhaus. Die B 256 musste für längere Zeit komplett gesperrt werden. An beiden Wagen entstand Totalschaden.

Von unserem Mitarbeiter Heinz-Günter Augst