Westerwald

Ärztliche Versorgung: Moderne Technik im Dienste der Senioren

Seit mehr als drei Jahren taucht in regelmäßigen Abständen ein Team von Gesundheitsexperten in heimischen Seniorenheimen auf, um dort für ältere Menschen die beste medizinische Betreuung „aus einem Guss“ auf den Weg zu bringen. Was damals von dem Elkenrother Klaus Peter Weber, Leitender Arzt der Alterstraumatologie am Standort Hachenburg des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg, und dem Chefarzt Anästhesie Dr. Karl-Wilhelm Christian auf den Weg gebracht wurde, zieht inzwischen immer weitere Kreise.

Markus Kratzer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net