Kreis MYK

Mehr Briefwähler als 2008

Die Landratswahl am Sonntag lässt den Wählern im Kreis Mayen Koblenz nicht sonderlich viel Wahlmöglichkeiten: Nur der amtierende Amtsinhaber Alexander Saftig stellt sich zur Wahl. Gegenkandidaten gibt es keine. Trotzdem hofft Saftig natürlich auf eine hohe Wahlbeteiligung, will er doch mit der größtmöglichen Legitimation in die nächsten acht Amtsjahre gehen. Doch ist das angesichts der gerade zurückliegenden Landtagswahl und der fehlenden Wahlmöglichkeiten realistisch?

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net