Archivierter Artikel vom 21.10.2010, 14:22 Uhr

Festungssanierung geht weiter

Nach der Sanierung ist vor der Sanierung: Wenn sich die Festung Ehrenbreitstein rechtzeitig zur Eröffnung der Buga wieder in ihrer vollen Schönheit zu bewundern ist, laufen hinter den Kulissen schon die Planungen für die Zeit „danach“.

Nach der Sanierung ist vor der Sanierung: Wenn sich die Festung Ehrenbreitstein rechtzeitig zur Eröffnung der Buga wieder in ihrer vollen Schönheit zu bewundern ist, laufen hinter den Kulissen schon die Planungen für die Zeit „danach“.

Denn wichtige Teile der rund 40 Millionen Euro schweren Großinvestition können nicht vor 2012 in Angriff genommen werden. Wir zeigen, was auf die Buga-Besucher wartet.

Mehr lesen Sie in der Freitagsausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.