Auto landet auf der Seite: Vier Personen werden bei Unfall auf L 308 leicht verletzt

Auf der L 308 zwischen Vallendar und Höhr-Genzhausen kam es zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärten Gründen kam ein Auto von der Fahrbahn ab und blieb auf der Seite liegen. Die vier Insassen des Wagens wurden dabei leicht verletzt.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilt, laufen die Ermittlungen zur Unfallursache noch. Bisher bekannt ist, dass der Wagen auf der L 308 von Vallendar in Richtung Höhr-Grenzhausen unterwegs war, als das Auto von der Fahrbahn abkam und auf die Seite kippte. Ein weiteres Fahrzeug war laut Polizei an dem Unfall nicht beteiligt. Die vier Insassen wurden leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in Koblenzer Krankenhäuser gebracht.

nbo