40.000

MainzMainz 05 kassiert 1:3 gegen die Hertha

Eine große Chance hatte der FSV Mainz 05 am Samstagmittag, um in der Bundesliga einen großen Schritt ins einigermaßen sichere Mittelfeld zu machen. Die haben die 05er vergeben. 1:3 (0:1) unterlagen sie zu Hause dem Vorletzten Hertha BSC, damit müssen die Mainzer sich weiter Sorgen machen.

Es war ein merkwürdiges Spiel, das die 05er im Grunde locker hätten gewinnen können. 2:0 hätte es nach einer halben Stunde stehen können (2:1, wenn nicht nur Nico Müller und ...

Lesezeit für diesen Artikel (624 Wörter): 2 Minuten, 42 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Freitag

-2°C - 4°C
Samstag

-2°C - 2°C
Sonntag

1°C - 3°C
Montag

2°C - 6°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach