40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Das Leben von Beate Uhse – im ZDF

Top-Geschäfte mit der Erotik – Beate Uhse hat sie gemacht. Das ZDF dreht eine Dokumentation über das Leben der Frau, die einst mit Sexartikeln ein Weltunternehmen aufgebaut hat.

Beate Uhse in ihrem Element.
Beate Uhse in ihrem Element.
Foto: DPA (Archiv)

Mainz – Das Leben der Sex-Aufklärerin und Geschäftsfrau Beate Uhse ist Thema einer neuen ZDF-Dokumentation.

In Gesprächen mit Weggefährten und Mitarbeitern erforscht der Film unter anderem die Gründe für ihren beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg, wie der Sender am Mittwoch in Mainz mitteilte. Uhse hatte nach dem Zweiten Weltkrieg von Flensburg aus mit Erotikartikeln ein Weltunternehmen aufgebaut.

Gekoppelt an den ZDF-Sonntagsfilm "Beate Uhse – Das Recht auf Liebe", der im vergangenen Jahr mit Franka Potente in der Hauptrolle produziert wurde, wird die Dokumentation voraussichtlich im Herbst 2011 ausgestrahlt. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Monat beginnen. Der Todestag der Unternehmerin jährt sich am 16. Juli zum zehnten Mal. dpa

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Sonntag

8°C - 21°C
Montag

6°C - 17°C
Dienstag

4°C - 18°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach