40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Jan Böhmermanns "Deuscthland": Ernst oder Hurz?
  • DüsseldorfJan Böhmermanns "Deuscthland": Ernst oder Hurz?

    Jan Böhmermann und sein Kreativteam als Ausstellungsmacher: Mit dieser Schau landet das NRW-Forum Düsseldorf auf jeden Fall einen Coup. Und der Besuch der Ausstellung lohnt sich auf jeden Fall – auch, wenn man mitunter das Gefühl nicht los wird, womöglich naiver Teil der neusten Inszenierung des TV-Satirikers zu sein.

    Von unserem Kulturchef Claus Ambrosius

    Es war der größte anzunehmende Unfall für die deutsche Außenpolitik durch einen Fernsehmann seit Rudi Carrells verunglücktem Witz über den iranischen Revolutionsführer Ayatollah Khomeini 1987: Jan ...

    Lesezeit für diesen Artikel (981 Wörter): 4 Minuten, 15 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!