Berlin

Musterschüler in Mathe und Technik: Deutschland holt bei Bildung auf

In keinem anderen Land werden anteilig so viele Mathematiker, Techniker und Naturwissenschaftler ausgebildet wie in Deutschland. Etwa 40 Prozent der Studienanfänger entscheiden sich für eine Ausbildung im sogenannten Mint-Bereich. Auch der Übergang ins Berufsleben gelingt in keinem anderen Land so gut. Die Zahlen aus der neuen Bildungsstudie der OECD treffen mitten in einen aufgeheizten Wahlkampf um die Zukunft der Bildung.

Lesezeit: 8 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net