Kommentar: Nur Schulz hätte dieses TV-Duell retten können

Es ist schon erstaunlich: Ausgerechnet an dem Abend, als die deutsche Fernsehdemokratie ihren Höhepunkt des Jahres hätte erleben können, bekam sie deutlich ihre Grenzen aufgezeigt. Statt 95 Minuten spannendes und scharfzüngiges TV-Duell gab es vor allem eines: eineinhalb Stunden langatmiges Geplänkel zwischen zwei Großkoalitionären, deren Unterschiede man fein säuberlich ziselieren musste, um sie überhaupt zu bemerken. Anstrengend.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net