Fotografie im Wandel: Neuste Trends auf der größten Fotomesse der Welt

Es ist die größte Fotomesse der Welt – aber die normale Kompaktkamera findet man auf der Photokina in Köln kaum noch. Nur wenige Anbieter haben die typische Kamera im Gepäck, die viele Hobby-Fotografen lange in der Hosentasche trugen. Neue Modelle sorgen auf der Messe zwar noch für Blitzlichtgewitter. Doch die Kompakten sind in Zeiten des Smartphones auf dem Weg zur bedrohten Spezies – zumindest bei einfacher Ausstattung und im unteren Preisbereich.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net