Archivierter Artikel vom 02.05.2011, 19:02 Uhr
Mainz

SPD-Generalsekretär: Schweitzer löst Raab ab

Heike Raab wechselt ins Innenministerium. Die bisherige SPD-Generalsekretärin wird Staatssekretärin im Ministerium von Roger Lewentz. Ihr vorheriges Amt übernimmt Alexander Schweitzer.

Alexander Schweitzer – neuer SPD-Generalsekretär.
Alexander Schweitzer – neuer SPD-Generalsekretär.

Rheinland-Pfalz – Wachwechsel innerhalb der SPD: Wirtschaftsstaatssekretär Alexander Schweitzer wird die bisherige SPD-Generalsekretärin Heike Raab ablösen. Die Sozialdemokratin von der Mosel (Kreis Cochem-Zell) wird künftig als Staatssekretärin im Innenministerium wirken.

Raab hatte schon länger durchblicken lassen, dass sie für eine neue Aufgabe offen ist. „Ich bin ein Mensch, der auch gerne mal etwas anderes macht“, erzählte sie vor Wochen im Gespräch mit unserer Zeitung, ohne aber konkret zu werden. Das Amt der SPD-Generalsekretärin hatte Heike Raab seit 2006 inne.

Ihr Nachfolger als neuer „General“ nun der Wirtschaftsstaatssekretär Alexander Schweitzer (SPD). Er muss allerdings noch auf einem Parteitag gewählt werden. Der Hüne aus der Pfalz gilt als Nachwuchshoffnung unter den Sozialdemokraten. Im Wirtschaftsressort machte der 37-Jährige seit 2009 eine gute Figur. Und auch in der Partei ist der Jurist beliebt. Er kann mit einem guten Wahlergebnis rechnen. pie/db