Archivierter Artikel vom 04.05.2011, 11:54 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Bürger werden nicht zur Mittelrheinbrücke befragt

Es wird definitiv keine Bürgerbefragung zur Mittelrheinbrücke geben. Davon geht der designierte Innen- und Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD) aus. „Es war Wunsch des grünen Koalitionspartners, dass die geplante Bürgerbeteiligung nicht durchgeführt wird.“

Lesezeit: 3 Minuten
+ 18 weitere Artikel zum Thema