Archivierter Artikel vom 07.02.2013, 21:53 Uhr
Berlin

Das Ende des Peerblogs in Tweets

Als die Nachricht aufkam vom Ende fürs Peerblog, machte auf Twitter die Vermutung die Runde, der Account sei jetzt auch gehackt. Doch die Nachricht war echt – und löste nach dem großspurigen Start Spott aus. Aber auch nachdenkliche Töne.

Berlin – Als die Nachricht aufkam vom Ende fürs Peerblog, wollte es mancher nicht glauben: Der Twitter-Account jetzt auch gehackt? Doch die Nachricht war echt – und löste nach dem großspurigen Start des Blogs Spott aus. Aber auch nachdenkliche Töne.