40.000
Aus unserem Archiv
Wallhausen

Bunte Blumen, Raupen, Bienen und Bäume zieren den neuen Zaun

Die katholische Schynse Kindertagesstätte setzte die Brandschutzauflage kreativ um.

Aus Sicherheitsgründen musste ein neuer Zaun vor der Kindertagesstätte in Wallhausen errichtet werden. Herr Jost und die Gemeindearbeiter stellten den Sicherheitsholzzaun. Die Firma „Schulz Farben und Lackfabrik GmbH“ aus Langenlonsheim spendete die von den Kindern gewünschten Farben. Melanie Weis aus dem Atelier –„hangedingst“ in Wallhausen erklärte sich direkt bereit das Zaunprojekt mitzugestalten.

Die Schüler der Geschwister-Scholl-Schule haben die Vorarbeiten erledigt. Sie haben einen Himmel in lila und eine Wiese gestrichen. Die Feinarbeiten übernahmen die Kindergartenkinder. Sie verzierten den Zaun mit Blumen, Raupen, Bienen und Bäumen. Auch findet man einen gemalten Traktor und Weinberge. Selbstverständlich durfte der Johannisberg auch nicht fehlen. Die Zusammenarbeit hat großen Spaß bereitet und lässt unser Gebäude im neuen Licht erscheinen.

Wir von hier - Kreis Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel