Archivierter Artikel vom 18.11.2011, 15:10 Uhr

EU-Länder: Dänemark

Dänemark ist seit 1973 Mitlgied in der Eu. Hier die wichtigsten Eckdaten.

Die Nationalflagge von Dänemark.
Die Nationalflagge von Dänemark.
Foto: Fotolia

Mitglied seit 1973

Währung: Dänische Krone

Staatsform: konstitutionelle Monarchie

Staatsoberhaupt: Königin Margrethe II.

Regierungschef: Wechsel von Lars Rasmussen zu Helle Thorning-Schmidt

Einwohnerzahl: 5 530 000 (Juli 2011)

Bevölkerungsdichte: 128 Einwohner pro Quadratkilometer

Fläche: 43 094 Quadratkilometer

Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Einwohner: 36 700 Dollar (2010)

Arbeitslosenquote: 4,2 Prozent (2010)

Amtssprache: Dänisch