40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Jugendfußball
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Hunsrück/Mittelrhein
  • » B-Junioren ermitteln den Futsalmeister im Kreis Rhein/Ahr
  • Aus unserem Archiv
    Niederzissen

    B-Junioren ermitteln den Futsalmeister im Kreis Rhein/Ahr

    Wenn am Samstag die B-Junioren ab 10 Uhr in der Brohltalhalle in Niederzissen ihren Futsal-Kreismeister ermitteln, haben drei der insgesamt sieben Vereine beziehungsweise Spielgemeinschaften zwei Eisen im Feuer: Gastgeber JSG Brohltal Oberzissen, TuS Mayen und SG 99 Andernach schicken jeweils eine Erst- und eine Zweitgarnitur ins Rennen um den Titel. Die beiden Finalisten qualifizieren sich für die Rheinlandmeisterschaft am 21. Februar in Sinzig.

    In den 20 Begegnungen der Gruppenphase geht es für die zehn Qualifikanten darum, genügend Punkte zu sammeln für den Einzug ins Halbfinale, das um 14.30 Uhr beginnt.

    Von der Papierform her besitzen die beiden Rheinlandligisten Mayen und Andernach die besten Karten, die Vorrunde unbeschadet zu überstehen. Da beide in der Gruppe 2 spielen, dürften es die drei übrigen Teams schwer haben, sich ein Vorschlussrundenticket zu ergattern. Am ehesten wäre dies dem Bezirksliganeunten JSG Remagen zuzutrauen, während die beiden Kreisklassen-Mannschaften JSG Brohltal Oberzissen II und SG 99 Andernach II lediglich eine Außenseiterrolle spielen dürften.

    Ausgeglichener besetzt ist die Gruppe 1, in der die Fünft- beziehungsweise Elftplatzierten der Bezirksliga, JSG Brohltal Oberzissen und TuS Mayen II, auf ehrgeizige Konkurrenz der neu gebildeten Kreisliga treffen. JSG Gering und JSG Maifeld II machen sich durchaus Hoffnungen, zu dem Quartett zu gehören, das die Vergabe der Meisterkrone unter sich ausmacht. Dabei dürfte Kreisklassenvertreter JSG Hönningen eher die Zuschauerrolle übernehmen.

    Der fast sechsstündige Hallenfußball-Marathon geht um 15.30 Uhr in die Entscheidung, wenn das Endspiel angepfiffen wird. hjs

    Gruppe 1: JSG Brohltal Oberzissen, JSG Gering, JSG Hönningen, JSG Maifeld II und TuS Mayen II.

    Gruppe 2: JSG Brohltal Oberzissen II, JSG Remagen, SG 99 Andernach I und II und TuS Mayen.

    Jugendfußball (JDABCK)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach