40.000

NottinghamFranziska Becker feiert starkes Debüt für Bundeswehr-Nationalteam

Was für ein Erlebnis für die gebürtige Emmelshausenerin Franziska Becker: Die 24-jährige Stürmerin des Fußball-Rheinlandligisten SV Niederburg debütierte am Donnerstag für die Bundeswehrnationalmannschaft und bereitete beim 2:1 in Nottingham über Englands „Army-Team“ den Treffer zum 2:0 vor. Die Partie fand am sogenannten „Remembrance Day“ zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges 1918 statt. Dieser Tag soll nicht in Vergessenheit geraten. Der 100. Jahrestag wird es bei Franziska Becker ganz sicher nicht. „Das war richtig cool, die ganze Atmosphäre im Stadion und die Nationalhymne mitzusingen“, sagte die Top-Torjägerin der höchsten Verbandsklasse, die bereits 18 Treffer erzielt hat und sicherlich die eine oder andere Klasse höher spielen könnte.

Gerne hätte sie auch gegen England bei ihrem Debüt mit dem Bundesadler auf der Brust getroffen, zweimal rettete die englische Torfrau Jess Horley prächtig, beim dritten Mal konnte Horley nur ...

Lesezeit für diesen Artikel (232 Wörter): 1 Minute, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Frauenfußball (JDABCK)
Meistgelesene Artikel
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach