40.000

BetzdorfCity-Night in Betzdorf: Christian Noll fährt mit doppelter Motivation zum Heimsieg

Jonas Wagner

Christian Noll hörte gar nicht mehr auf zu grinsen. Umringt von seinen Teamkollegen hatte der 28-Jährige zunächst minutenlang den Applaus des Publikums genossen, ehe er mit einem beherzten Schritt die oberste Stufe des Podests bestieg. Platz eins beim Heimrennen, bei der Betzdorfer City-Night – darauf gönnte sich der Lokalmatador nach der Siegeszeremonie erst einmal einen großen Schluck aus dem riesigen, randvoll gefüllten Bierglas. Als „ganz besonders“ bezeichnete der Mann aus Wölferlingen die Momente ganz oben im Fokus der Flutlichter und der vielen Zuschauer, die zum Teil nur wegen ihm gekommen waren. Die Hoffnungen auf einen Heimsieg hatten auf Nolls Schultern geruht, Druck hatte er deshalb aber nicht verspürt: „Da ist man eher doppelt motiviert.“

Mit dem Erfolg im Hauptrennen des Abends schloss sich für Noll auch irgendwie der Kreis. Zwei Jahre zuvor war er bei der City-Night überraschend auf den dritten Platz gefahren – ...

Lesezeit für diesen Artikel (501 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Regionalsport extra (H)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker