40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Bad Kreuznach
  • » Landesliga: Ein Gegner hat bereits Uefa-Cup gespielt
  • Aus unserem Archiv
    Merxheim

    Landesliga: Ein Gegner hat bereits Uefa-Cup gespielt

    Langsam, aber sicher müssen sich die Fans des FCV Merxheim Sorgen machen um ihr Landesliga-Team und die Perspektive in der aktuellen Runde. Der einzige Saisonsieg liegt acht Partien zurück, und in den vergangenen fünf Spielen kassierten die Merxheimer Fußballer 27 Gegentore. Die Tendenz nach einem ordentlichen Start spricht gegen den Traditionsklub von der mittleren Nahe.

    Spielertrainer Sebastian Kilp weiß um die bedrohliche Situation, er kennt auch alle statistischen Werte, die gegen sein Team sprechen. Trotzdem ist er weit davon entfernt, vor der Partie am Sonntag um 15 Uhr gegen den TuS Rüssingen in Untergangsstimmung zu verfallen. "Es gibt auch Dinge, die mich positiv stimmen. Zu Hause haben wir beispielsweise viel besser gestanden und gespielt als auswärts. Darauf setze ich am Sonntag", sagt Kilp. Allerdings: Die Merxheimer warten noch immer auf den ersten Heimsieg, vier der fünf Partien endeten remis, hinzu kam die 1:6-Niederlage gegen die SG Hüffelsheim, mit der die Gegentorflut begann. Kilp hat sich viele Gedanken gemacht, warum sein Team so viele Gegentreffer kassiert. Einen hat er darin ausgemacht, dass "die Konsequenz im Klären fehlt". Soll heißen: Seine Akteure gehen zu halbherzig in die Aktionen, überlassen den Kontrahenten zweite Chancen, die diese dann mit Vorliebe nutzen. Dazu schwimmen die Merxheimer bei Standards regelmäßig und leisten sich viele individuelle Fehler.

    Der TuS Rüssingen ist in dieser Situation ein undankbarer Gegner. Der Aufsteiger hat in elf Partien bereits 32 Tore erzielt und verfügt über exzellente Einzelspieler. Mittelfeldmann Sergio Peter, der am Samstag 27 Jahre jung wird, hat in den Jahren 2006 und 2007 für die Blackburn Rovers 17 Spiele in der Premier League und 4 Uefa-Cup-Partien absolviert. Kopf der Mannschaft ist der zweimalige türkische U18-Nationalspieler Hakan Akten. "Die Rüssinger haben aber schon dreimal verloren, auch gegen Teams wie Hoppstädten oder Birkenfeld, die ich mit uns auf Augenhöhe sehe", sagt Kilp zuversichtlich. Er muss nun bis Jahresende auf Mike Marcaccini (Muskelriss) verzichten, Offensivkollege Christian Mitchell (Muskelfaserriss) hat es etwas weniger heftig erwischt, er fällt aber trotzdem aus. olp

    Sport Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
    Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

    Landesliga/Verb.liga

    Bezirksliga Nahe

    A-Klassen

    B-Klassen

    C-Klassen

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige