Lahnstein

VC Lahnstein behält Oberhand im „Tiebreak“ – 3:2 gegen Bad Salzig

Knapp 100 Zuschauer waren am Oberheckerweg Zeuge des an Spannung kaum zu überbietenden Derbys in der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zwischen dem VC Lahnstein und dem TV Bad Salzig, bei dem die Einheimischen knapp mit knapp 3:2 (25:21, 25:21, 17:25, 23:25, 15:2) die Oberhand behielten und zwei weitere Zähler einstrichen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net