Neuwied

TV Feldkirchen feiert ersten Sieg in der 3. Liga Süd

Es war der erste richtige Freudentag bei den Volleyballern des TV Feldkirchen in der 3. Liga Süd. Mit einem nie gefährdeten 3:0 (25:22, 25:22, 25:18)-Erfolg schickten die Männer um Kapitän Peter Wagler die als Tabellendritte angereiste TSG Blankenloch zurück ins Badener Ländle. Dass sich vor dem Spiel der komplette Kader des Aufsteigers fit für diese wichtige Partie meldete, war Ausdruck des intakten Mannschaftsgefüges.

Jörg Linnig Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net