Archivierter Artikel vom 11.08.2021, 14:58 Uhr
Plus
Walldorf/Neuwied

Viktoria Müller läuft bei der Süddeutschen Meisterschaft allen davon – Gold für die Sprinterin der LG Rhein-Wied über 100 Meter Hürden

Das Leichtathletikstadion in Walldorf ist für Viktoria Müller ein prima Pflaster. Im August 2018 stellte die Sprinterin der LG Rhein-Wied im Rhein-Neckar-Kreis ihre bis heute bestehende 100-Meter-Bestzeit ein, und fast auf den Tag genau drei Jahre später schrieb die 24-Jährige ihre nächste Erfolgsgeschichte. Bei der süddeutschen Meisterschaft der Aktiven und U 18-Jugendlichen gewann sie ihre Spezialdisziplin 100 Meter Hürden mit neuem Hausrekord von 13,54 Sekunden.

Von René Weiss Lesezeit: 2 Minuten