Schmittweiler

Schmittweiler sagt Spiel ab

Die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth verzichtet auf die am heutigen Samstag geplante Austragung des Fußball-Landesliga-Spiels beim TuS Hohenecken. Kurzfristig mussten neben Langzeitverletzten weitere Spieler wegen Erkrankungen absagen. „Eine solche Flut an Ausfällen habe ich noch nie erlebt“, sagte SGS-Trainer Marco Reich.

Damit verlieren die Schmittweilerer nicht nur die drei Punkte, sondern auch ein Heimspiel, da das Rückrunden-Spiel nun erneut in Hohenecken angesetzt wird. olp