Archivierter Artikel vom 29.07.2019, 17:04 Uhr
Plus
Idar-Oberstein/Baumholder

VfR Baumholder gastiert im Pokal beim FC Hohl und überzeugt beim eigenen Blitzturnier

Im Verbandspokal stehen sich am Mittwoch, um 19.15 Uhr, der FC Hohl und der VfR Baumholder auf dem Sportgelände „Finsterheck“ in Oberstein gegenüber. „Das ist eine tolle Sache für uns, und wir wollen uns so gut wie möglich verkaufen“, erklärt Stefan Worst, der FC-Vorsitzende. Sascha Schnell, der Trainer des VfR Baumholder, stellt fest: „Der Pokal ist ja ein so ein bisschen unser Steckenpferd, deshalb wollen wir die Aufgabe natürlich lösen.“

Lesezeit: 1 Minuten