Altenkirchen

SG Altenkirchen feiert Premiere im Pokal-Endspiel

Als Rheinlandligaspieler in einem ehemaligen Zweitligastadion auflaufen zu dürfen – und dann noch in einem Endspiel -, das ist etwas ganz Besonderes. Die Fußballer der SG Altenkirchen/Neitersen kommen am heutigen Mittwochabend in den Genuss einer ganz besonderen Begegnung: Im Finale um den Rheinlandpokal steht für die Mannschaft von Trainer Cornel Hirt im letzten Pflichtspiel vor der Sommerpause der Höhepunkt der Spielzeit 2013/14 an.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net