Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 00:14 Uhr

Rheinlandpokal:TuS Koblenz zieht mit 2:1 vor großer Kulisse in Karbach ins Finale ein [Liveticker zum Nachlesen]

Die TuS Koblenz steht nach einem 2:1 (1:0) beim FC Karbach im Endspiel des Rheinlandpokals. Nach engen 90 Minuten setzte sich der Regionalligist beim Oberligisten durch. Im Finale trifft Koblenz auf den Liga-Rivalen Eintracht Trier. Unser Liveticker zum Nachlesen.

Sport-Redakteur Mirko Bernd tickerte hier live vom großen Spiel auf dem Hunsrück.