Engers

Engerser Trainer glaubt gegen Topteam an Überraschung

Während der FV Engers in der Punktrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar den eigenen Erwartungen in dieser Saison bislang hinterherläuft, schossen sich die Grün-Weißen am Mittwochabend in der dritten Runde des Wettbewerbs um den Rheinlandpokal den Frust von der Seele und siegten beim Bezirksligisten Spvgg EGC Wirges unerwartet klar mit 7:0. Mit diesem Erfolgserlebnis im Rücken erwartet der FVE am Samstag um 15.30 Uhr einen der Titelkandidaten, den Regionalligaabsteiger VfR Wormatia Worms im Stadion am Wasserturm.

Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net