Engers

Engers vergibt in Schlussphase Sieg gegen Elversberg II

Das Glück steht dem FV Engers derzeit nicht zur Seite. In einem guten und äußerst spannenden Spiel der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kam der FVE am zwölften Spieltag auf eigenem Platz nur zu einem 3:3 (2:2)-Unentschieden gegen die SV Elversberg II. Die Engerser vergaben bei mehreren Großchancen in der Schlussphase den dringend nötigen Sieg. Unter anderem scheiterte der eingewechselte Marcel Stieffenhofer in der 87. Minute mit einem Foulelfmeter am Gästetorwart Joshua Blankenburg.

Ludwig Velten Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net