Mayen

TuS Mayen fehlt es an Durchschlagskraft gegen den FSV Salmrohr

Knapp geschlagen geben musste sich der TuS Mayen in der Fußball-Rheinlandliga. Im Heimspiel am zweiten Lukasmarkt-Wochenende verlor das Team um Trainer Thomas Reuter vor rund 180 Zuschauern mit 1:2 (1:2) gegen das Topteam des FSV Salmrohr. Trotz der Niederlage sieht TuS-Coach Reuter den Aufwärtstrend seiner Mannschaft bestätigt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net