Ingelbach

Neuausrichtung bei der SG Ingelbach – Herrmann hört auf

Bei Fußball-B-Ligist SG Ingelbach/Borod-Mudenbach hält ein Stühlerücken Einzug: Ab sofort übernimmt Sebastian Grollius, der noch bis Saisonende die B-Jugend-Rheinlandliga-Mannschaft der JSG Altenkirchen/Neitersen trainiert, den Vorsitz der Spielgemeinschaft, die zudem eine sportliche Neuausrichtung vornehme, deren Teil auch Trainerwechsel nach der Saison sein werde. In einem Gespräch zwischen Vorstand und Trainer Kevin Herrmann verständigte man sich darauf, die laufende Zusammenarbeit einvernehmlich im Sommer zu beenden. „Wir bedanken uns bei Kevin für die geleistete Arbeit.

Leider blieben jedoch die sportlichen Erfolge aus, sodass wir in der neuen Saison mit einem neuen Trainer einen Neuanfang starten wollen. Dazu laufen aktuell die ersten Gespräche,“ berichtet Sebastian Grollius.