Region

Benjamin Wierny erzielt vier von acht Malberger Toren – SG bezwingt Ata Betzdorf

In der Fußball-Kreisliga B 2 Westerwald/Sieg wartete die Konkurrenz auch nach sieben Spieltagen vergeblich auf einen Patzer des Tabellenführers SSV Weyerbusch. Der feierte auch den siebten Sieg in Folge und führt die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung vor der SG Mittelhof/Niederhövels an.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net