40.000
  • Startseite
  • » Regionale Wirtschaft
  • » Rheinland-pfälzische Industrie macht mehr Umsatz: 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum
  • Aus unserem Archiv
    Bad Ems

    Rheinland-pfälzische Industrie macht mehr Umsatz: 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum

    Die Industrie in Rheinland-Pfalz hat ihre Umsätze in den ersten sieben Monaten des Jahres steigern können.

    Symbolbild: dpa
    Symbolbild: dpa

    Die Erlöse beliefen sich einer Mitteilung des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Freitag zufolge auf 54,8 Milliarden Euro - 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

    In acht der zehn umsatzstärksten Industriebranchen habe es höhere Erlöse als in den ersten sieben Monaten des Jahres 2016 gegeben. Mit plus 30,7 Prozent konnten die Hersteller von Papier, Pappe und Waren das größte Umsatzplus erzielen. Bei den rheinland-pfälzischen Industrieunternehmen seien von Januar bis Juli im Durchschnitt 253 800 Menschen tätig gewesen, 0,4 Prozent mehr als im Vorjahresvergleich.

    dpa

     

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!