40.000
Aus unserem Archiv
Niederelbert

19-Jährige bei Kirmes im Westerwald brutal zusammengeschlagen

Ein junger Mann hat bei der Kirmes in Niederelbert eine 19-Jährige krankenhausreif geprügelt.

Bei Kirchweihfesten im Westerwaldkreis fliegen in jüngster Zeit regelmäßig die Fäuste. Der Fall an diesem Wochenende in Niederelbert ist aber besonders krass. Ein 22-Jähriger knöpfte sich gegen 2.25 Uhr ein 19-jähriges Mädchen vor und schlug sie brutal zusammen.

Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter schnell ermitteln. Der 22-Jährige war offensichtlich sturzbetrunken. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd 3 Promille. Weil der Schläger sich auch gegenüber den Beamten aggressiv verhielt und einem Platzverweis nicht nachkam, nahm ihn die Polizei zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Nach Angaben von Kirmesbesuchern hatte der Täter im Laufe des Abends mehrfach Streit mit anderen Gästen gesucht. Das Opfer seiner brutalen Attacke musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!