Archivierter Artikel vom 13.11.2019, 10:19 Uhr
Asbach

Grundschüler erhielten gelbe Warndreiecke – Förderverein der Grundschule Asbach übernimmt Kosten

Kürzlich trafen sich in der Aula der Grundschule Vertreter des Fördervereins, der Schulleitung, der Verkehrsschulung und eine Gruppe von Grundschulkindern, um die offizielle Übergabe von 72 Warndreiecken an die vier ersten Klassen zu vollziehen.

Lesezeit: 1 Minuten
Frau Bungarten, Herr Schmidt, Frau van der Fluit, Frau Kick und Herr Napp freuten sich zusammen mit den Kindern über die gelben Warndreiecke.
Frau Bungarten, Herr Schmidt, Frau van der Fluit, Frau Kick und Herr Napp freuten sich zusammen mit den Kindern über die gelben Warndreiecke.
Foto: Grundschule Asbach

Ziel dieser Aktion ist es dabei, dass die noch jungen Schulkinder in der dunklen Jahreszeit in der Morgendämmerung besser von anderen Verkehrsteilnehmern zu erkennen sind. Denn häufig ist es so, dass Kinder mit ihren meist dunklen Winterjacken erst sehr spät im Scheinwerferlicht von Autofahrern oder anderen Verkehrsteilnehmern bemerkt werden. Die gelben Warndreiecke sorgen dafür, dass die Kinder bereits von weiter Entfernung wahrgenommen werden und somit das Unfallrisiko vermindert wird. Besonders gelobt wurde bei der Übergabe die praktikablere Handhabung der gelben Warndreiecke für die Kinder. In der Vergangenheit sei es oftmals so gewesen, dass die verteilten gelben Verkehrswesten von den Kindern nicht genutzt wurden, weil diese so umständlich anzuziehen sein. Nach Einstellung der kostenfreien Verteilung der gelben Verkehrswesten an Grundschulen durch den ADAC in diesem Jahr, habe sich die Grundschule Asbach dazu entschlossen die bequem überzuziehenden gelben Warndreiecke anzuschaffen. Die Finanzierung für das Projekt übernahm hierbei unkompliziert und unbürokratisch der Förderverein der Grundschule Asbach.

Nun soll in den kommenden Wochen geschaut werden, wer von den Kindern die gelben Warndreiecke kontinuierlich trägt. Als Motivation hierfür wurden von den Klassenlehrern einzelne Spielestunden, Hausaufgabengutscheine und anderes ausgelobt.