Archivierter Artikel vom 18.07.2019, 08:29 Uhr
Neuwied-Oberbieber

Gebärdenkurs wurde erfolgreich beendet

Und wieder haben motivierte Gebärdenkursteilnehmer einen Kurs beendet und Zertifikate erhalten.

Foto: Informa gGmbH

Im Rahmen der Inklusion gewinnt die Gebärdensprache eine immer größere Bedeutung und wird zunehmend mehr genutzt. Trotz hitzigem Sommerwetter fanden Anfang Juli wegen der großen Nachfrage sowohl vormittags, als auch nachmittags Kurse für Anfänger und leicht Fortgeschrittene bei Informa gGmbH in Neuwied-Oberbieber statt.

Eine kleine Klimaanlage und Eistee halfen bei der Konzentration, aber den größten Anteil am Erfolg hatten sicher die Motivation und der Humor der Gruppen. Die gehörlose Dozentin Maria Fedorov war sehr stolz auf ihre Schüler und wurde ebenfalls von den Teilnehmern für ihren kurzweiligen Unterricht sehr gelobt.

Der nächste Kurs für Anfänger wird ab dem 14. August angeboten und findet dann acht Mal mittwochs von 15.30 bis 17 Uhr statt. Anmelden kann man sich unter Telefon 02631/ 917 110 oder hhawacker@Informa.org.